ICE CAMP presented by Audi quattro

Eine Wunderwelt aus Eis und Schnee

Eine eigene Welt ganz aus Schnee und Eis bietet das ICE CAMP presented by Audi quattro mit seinen drei großen Iglus. Bis Ende April bildet die Wunderwelt aus Eis & Schnee den stylischen Treffpunkt am Kitzsteinhorn. Bei chilliger Musik, Drinks und Snacks bestaunen Besucher die Eiswelt der Iglus, genießen das atemberaubende Panorama oder halten unvergessliche Momente am automatischen Photopoint fest.

Die drei miteinander verbundenen Iglus mit jeweils zwölf Meter Durchmesser liegen mitten im Skigebiet in einer Seehöhe von 2.600 Metern. Sie bieten den Besuchern mit der quattro Lounge, der Ice Bar und einem großzügigen Sonnendeck eine außergewöhnliche, stylische Eis- und  Schneewelt zum Genießen und Entspannen. Audi rückt in diesem einzigartigen Ambiente das Audi A5 Coupé mit dem legendären quattro Antrieb auf einer Rampe aus purem Eis ins rechte Licht.

 

Raumkonzeption durch Max Seibald
Die Innengestaltung erfolgte durch den Künstler Max Seibald und seine Assistentin Anna Kramm. Für den Bau der künstlerischen Eis- und Schneewelt bewegte das ICE-CAMP-Team 60 Tonnen Eis und 5.000 Kubikmeter Schnee.

Das ICE CAMP presented by Audi quattro waechst...

Lektion 1: "Wie baue ich ein Iglu"

 

Es wird mit harten Geschützen aufgefahren um das bereits zum siebten Mal entstehende ICE CAMP presented by Audi quattro, diese atemberaubende Iglulandschaft mitsamt Eis-Bar, Eis-Lounge, Kino-Iglu und Eis-Skulptur Ausstellung möglich zu machen. Mit Bagger, Kettensägen und ... Muttis Bügeleisen schuften die ICE CAMP Jungs unter (manchmal) wiedrigsten Bedingungen um die 800 Kilogragmm schweren Eisblöcke in eine der wahrscheinlich bezauberndsten Eiskunstträume zu verwandeln, die man ab dem 4. Jänner 2014 am Kitzsteinhorn, Kaprun bewundern kann.

Fotos